ABO+

Opposition gegen teures Tonnendach

Utzenstorf

Wegen der bevorstehenden Urnenabstimmung brodelts im Dorf. Eine Million Franken für zwei neue Dächer auf dem Mehrzweckgebäude sei zu viel, wird kritisiert. Peter Bernhard weibelt für ein Nein.

Dachdeckermeister Peter Bernhard wehrt sich mit einem Flugblatt gegen den geforderten Kredit für die Sanierung.

Dachdeckermeister Peter Bernhard wehrt sich mit einem Flugblatt gegen den geforderten Kredit für die Sanierung.

(Bild: Thomas Peter)

«Haben uns alle guten Geister verlassen?» In roten Lettern prangt die Frage auf einem Flugblatt, das am Freitag an die Haushalte von Utzenstorf verteilt wurde. Widerstand regt sich im Dorf. Grund für den Unmut ist die Abstimmungsvorlage für die Erneuerung der beiden Tonnendächer auf dem Mehrzweckgebäude. Am 26. November stimmt das Volk an der Urne über einen entsprechenden Kredit ab. Und genau der ist es, der offenbar einigen Bürgern sauer aufstösst.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt