Neue Wünsche für die Turnhalle

Signau

Die Vereine in Signau möchten eine grössere Turnhalle. Der Gemeinderat klärt ab, was möglich ist.

Steht in Signau dereinst eine Doppel- oder gar eine Dreifachturnhalle?

Steht in Signau dereinst eine Doppel- oder gar eine Dreifachturnhalle?

(Bild: Thomas Peter)

Die nächste Gemeindeversammlung ist um ein Traktandum ärmer. Die Signauerinnen und Signauer werden nicht bereits Anfang Dezember über den Masterplan für den Schulcampus abstimmen. Auch den Projektierungskredit wird der Gemeinderat noch nicht zur Genehmigung vorlegen. Denn es sind neue Wünsche dazugekommen.

In den letzten Wochen hat die Exekutive an drei nicht öffentlichen Informationsveranstaltungen ihre Pläne für den zentralen Schulstandort vorgestellt. Lehrerschaft, Schulbehörden und die Dorfvereine waren eingeladen, sich dazu zu äussern. «Es wurde rege diskutiert», schreibt der Gemeinderat in einer Medienmitteilung. Verschiedene Hinweise seien gemacht worden.

Es waren offenbar vorab die Sportvereine, die mit dem Geplanten nicht widerspruchslos zufrieden waren. Ihnen sei die Grösse der Turnhalle «ein sehr wichtiges Anliegen», schreibt der Rat. «Sie erwarten, dass diesbezüglich weitere Abklärungen getroffen werden.»

Der neue Rat ist am Drücker

Bisher ging die Projektgruppe davon aus, dass in Signau eine neue Turnhalle in der Grösse von 16 mal 28 Metern gebaut würde. «Das ist eine grössere Einfachturnhalle», erklärt Gemeindeschreiber Rudolf Wolf auf Anfrage.

Jetzt klärt der Gemeinderat ab, was es in Bezug sowohl auf die Kosten als auch auf den Platz bedeuten würde, wenn eine Doppel- oder gar eine Dreifachturnhalle in Betracht gezogen würde. Es wird aber am neuen Gemeinderat sein, dem Volk das Resultat zu präsentieren und Entscheide für das weitere Vorgehen einzuholen. In anderthalb Wochen finden in Signau Gesamterneuerungswahlen statt.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt