Zum Hauptinhalt springen

Neue Ordnung auf Rämisgummen

Sobald die Krokusse blühen, dürften die Besucherströme auf der Alp Rämisgummen nicht lange auf sich warten lassen. Jetzt ist klar, wo Autos parkiert werden dürfen. Und was ein Ausflug aufs Land für Gefahren mit sich bringen kann.

So hätten sie es gerne: Die Autos nebeneinander, in leicht schräger Richtung. Das erleichtert später die Wegfahrt.
So hätten sie es gerne: Die Autos nebeneinander, in leicht schräger Richtung. Das erleichtert später die Wegfahrt.
Iris Andermatt

So prächtig wie letzten Frühling werden sie dieses Jahr wohl gar nie blühen. Die Kokusse auf der Alp Rämisgummen strecken ihre Köpfe zwar aus dem Boden, aber ihre Blüten öffnen sie erst, wenn die Sonne sie freundlich dazu einlädt. Letzten Frühling hat das trockene und schöne Wetter für einen prachtvollen Blütenteppich gesorgt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.