Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Märit in Langnau: Wenn Hasenohren schwimmen

Sandra Gottier (links) und Cornelia Bachmann kochen über dem Feuer eine traditionelle Gemüse- und Fleischsuppe.
Die Rosenchüechli, die von den Frauen der Chüechlihus-Kommission ­angeboten werden, sind gefragt.
Martina Krügel frittiert das uralte Gebäck Hasenohren, das aus Mehl, Eiern, Milch, ­Butter und Salz besteht.
1 / 3

Eins hinter die Löffel

Milch haltbar machen