ABO+

Kunstverunstalter gehen um

Burgdorf

Der neue Krimi-Trail führt die Besucher auf die Spur von Übeltätern, die Luginbühl-Skulpturen schwarz färben.

Der Dachs, das Maskottchen der Krimi-Trails, ist wieder unterwegs.

Der Dachs, das Maskottchen der Krimi-Trails, ist wieder unterwegs.

(Bild: Thomas Peter)

Aufruhr in der Stadt: Seit einiger Zeit gehen Kunstverunstalter um, die Skulpturen von Bernhard Luginbühl schwarz färben und ihnen Tafeln mit der Aufschrift «Kohle ins Museum» umhängen. Die Werke wurden inzwischen alle gereinigt, trotzdem nimmt sich die Polizei der Sache an – und ist froh um die Mithilfe der Bevölkerung.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt