Zum Hauptinhalt springen

Kommt der Ex-Gemeindeschreiber bald vor Gericht?

Der ehemalige Gemeindeschreiber liess sich in der Schweiz nichts zuschulden kommen. In Deutschland schon. Dafür könnte er bald angeklagt werden.

Benjamin Lauener
Die Gemeindeverwaltung Affoltern geht es nichts mehr an. Doch der ehemalige Gemeindeschreiber hat derzeit mit der deutschen Justiz zu tun.
Die Gemeindeverwaltung Affoltern geht es nichts mehr an. Doch der ehemalige Gemeindeschreiber hat derzeit mit der deutschen Justiz zu tun.
Thomas Peter

Es war eine Sensation. Im März 2015 verpflichtete Affoltern als wohl erste Gemeinde der Schweiz einen Gemeindeschreiber aus dem Ausland. Diese Zeitung bezeichnete ihn damals als Exoten, der Ruhe bringen sollte. Nach fünf Jahren, während deren vier verschiedene Gemeindeschreiber geamtet hatten, sollte mit dem Deutschen Kontinuität einkehren. Dem war nicht so.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen