Gegen das Vergessen

Burgdorf

Am Sonntag wird im alten Schlachthaus eine Gedenkausstellung für den kürzlich verstorbenen Künstler Brutus Luginbühl eröffnet. Er war der Einzige der Familie, der auch mit Holz gearbeitet hat.

Kühe in allen Formen und Farben gehören zum Werk von Brutus Luginbühl. Ihm zu Ehren haben seine Witwe Marlis Luginbühl und sein Bruder Jwan Luginbühl eine Ausstellung zusammengestellt.

(Bild: Marcel Bieri)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt