Eine Chance für ein Start-up

Utzenstorf

Als die Bäckerei Flury auszog, war die Hoffnung des Ladenvermieters gering, wieder eine Person vom Fach zu finden. Doch dann interessierte sich ein junges Unternehmen für die Backstube in Utzenstorf.

Stephan Werth­müller stellt sich der Konkurrenz in Utzenstorf: Er verkauft Backwaren und auch Sandwiches zum Selberzusammenstellen.

Stephan Werth­müller stellt sich der Konkurrenz in Utzenstorf: Er verkauft Backwaren und auch Sandwiches zum Selberzusammenstellen.

(Bild: Thomas Peter)

Es ist nun gut ein Jahr her, seit die Bäckerei Flury in Utzenstorf die Seite wechselte: Sie zügelte vom Haus an der Poststrasse 2 in die neue Überbauung Dorfmatte gleich gegenüber auf der anderen Strassenseite. Der Besitzer des alten Standortes, Hans Jörg Altermatt aus Lohn SO, zeigte sich damals, als er von Flurys Plänen erfuhr, überrascht. Er sei aus allen Wolken gefallen, sagt er heute.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt