ABO+

Ein Wettbewerb kommt nicht infrage

Langnau

Die Planung für das Areal «Am Bärenplatz» liegt öffentlich auf. Nach der Kritik aus der Mitwirkung wurden zwar Änderungen vorgenommen. Aber das Hauptgebäude bleibt mächtig.

So könnte der Platz, auf dem heute Autos parkiert sind, künftig überbaut werden. <i>Visualisierung: PD/Werkpunkt Architekten</i>

So könnte der Platz, auf dem heute Autos parkiert sind, künftig überbaut werden. Visualisierung: PD/Werkpunkt Architekten

Susanne Graf

Anderthalb Jahre ist es her, seit sich nicht wenige Langnauerinnen und Langnauer entrüstet äusserten. Als die Behörde publik machte, wie das Areal unterhalb der Kreuzung beim Restaurant Bären dereinst überbaut werden soll, stiess sie auf heftige Kritik.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...