Zum Hauptinhalt springen

Ein neuer Schnaps aus dem Emmental

Sie nennt sich «Perlenkette» und enthält fünf Kostbarkeiten, mit denen Produkte entlang der Emme gefördert werden sollen. In Burgdorf gab es Schnaps aus Chörblichrut zu degustieren.

Lilo Lévy
Der Schnaps aus Chörblichrut hat es in sich.
Der Schnaps aus Chörblichrut hat es in sich.
Raphael Moser

Der Gewerbekanal Oberburgbach, in nächster Nähe der Burgdorfer Schützenmatte, fliesst träge vor sich hin. Ein paar Enten schwimmen im Schatten alter Bäume. Felix Berger vom Verein Perlenkette Emme hält den Protoyp eines Wasserrads ins Fliessgewässer.

Kurze Zeit später demonstriert er anhand eines Rohres, auf welche Weise der darin liegende Schwimmer nach oben gelangt. Auf diese Weise soll die Funktion der Gewerbekanäle in Burgdorf erlebbar gemacht werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen