Zum Hauptinhalt springen

Ein Mädchenschwarm im Käseland

Für einmal drehte sich in der Schaukäserei nicht alles um den Käse, sondern um den Sänger Luca Hänni. 700 Billette waren verlost worden – und die Mädchen kamen in Scharen.

Vor der Schaukäserei trat am Sonntagabend Luca Hänni vor 700  begeisterten Fans auf.
Vor der Schaukäserei trat am Sonntagabend Luca Hänni vor 700 begeisterten Fans auf.
Marcel Bieri
Die Tickets wurden verlost.
Die Tickets wurden verlost.
Marcel Bieri
..und die Menge dankt es mit Klatschen und Johlen.
..und die Menge dankt es mit Klatschen und Johlen.
Marcel Bieri
1 / 7

Sie klebten an der Absperrung, von hinten drängelten sie ein bisschen, das Handy in der schweissnassen Hand parat. Und alle hatten sie sich schön gemacht, denn so nahe würden sie ihrem Schwarm wohl nicht so bald wieder kommen: Die Mädchen warteten, teils schon seit Stunden, auf ihren Star.

Natürlich waren bei genauerem Hinsehen auch einige Erwachsene dabei. Kamen die Mütter mit ihren Töchtern, um ihn zu sehen, oder war es umgekehrt? Zwei Frauen, längst aus dem Teenie-Alter heraus, sagten, sie liebten ihn. Darum war ihnen der Weg von Seon im Aargau nicht zu weit, um am Open-Air-Konzert vor der Schaukäserei dabei zu sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.