Zum Hauptinhalt springen

Die Schützen laufen heiss

An den drei bevorstehenden Wochenenden steigt das 21. Emmentalische Landesschiessen.

Selina Fuhrimann
Das Landesschiessen hat bereits begonnen. Foto: Thomas Peter
Das Landesschiessen hat bereits begonnen. Foto: Thomas Peter

Das Emmentalische Landesschiessen findet nach 1924, 1947 und 1996 zum vierten Mal in der Region Huttwil-Sumiswald statt. Das Hauptziel des Organisationskomitees ist es, den Schiesssport zu fördern. «Insbesondere ist uns die Jugendförderung ein grosses Anliegen», sagt Adrian Junker, der Medienchef dieses Anlasses.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen