Zum Hauptinhalt springen

Die Kinder kehren ins Schulhaus zurück

Mindestens für zwei Jahre soll im Schulhaus Zielebach wieder regelmässig Unterricht stattfinden. Die Gemeinde möchte, dass das länger so bleibt. Wiler aber hat andere Ziele.

Nach den Sommerferien gehört das Schulhaus wieder den Kindern.
Nach den Sommerferien gehört das Schulhaus wieder den Kindern.
Thomas Peter

Das Schulhaus Zielebach wird wieder seinem ursprünglichen Bestimmungszweck zugeführt. Die Schülerinnen und Schüler kehren zurück. Denn im Schulverband Untere Emme werden die beiden Klassen des 3. und 4. Schuljahres nach den Sommerferien nicht mehr wie bisher in Wiler zur Schule gehen, sondern hauptsächlich in Zielebach. Sie bestehen aus den Kindern beider Gemeinden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.