Zum Hauptinhalt springen

Der Motocrosssport kehrt zurück

Drei Jahre nach der letzten Ausgabe in Hasle findet im Emmental wieder ein Motorradrennen statt. Ein Landwirt stellt sein Land in Bütikofen zur Verfügung.

Laut, wild, dreckig: Wie 2014 in Hasle, wo unser Bild entstand, wird es Ende Juli in Bütikofen bei Kirchberg zu- und hergehen.
Laut, wild, dreckig: Wie 2014 in Hasle, wo unser Bild entstand, wird es Ende Juli in Bütikofen bei Kirchberg zu- und hergehen.
Andreas Marbot

Ende Juli dröhnen im Emmental wieder die Motoren von Motocrossmaschinen. Zum 14. Mal findet das Internationale Motocross Emmental statt. Zum ersten Mal aber in der Gemeinde Kirchberg, genauer im kleinen Weiler Bütikofen.

Die letzten beiden Ausgaben des Rennens waren 2014 und 2015 in Hasle. Doch dort konnten danach ebenso keine Rennen mehr stattfinden wie im benachbarten Rüegsau (siehe Infobox).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.