Zum Hauptinhalt springen

Der Lohn für das tägliche Training

Angela Niklaus, Irina Beutler, Martin Hohl und Sascha Lehmann sind zu den besten Einzelsportlern des Jahres 2015 erkoren worden. Bei den Teams entschied der Schwimmclub Burgdorf die Konkurrenz für sich.

Nach der Auszeichnung die Fragerunde: Triathletin Angela Niklaus und Schwimmer Martin Hohl werden von Moderator Simon Schär befragt.
Nach der Auszeichnung die Fragerunde: Triathletin Angela Niklaus und Schwimmer Martin Hohl werden von Moderator Simon Schär befragt.
Andreas Marbot
Die erstplatzierten Nachwuchssportler Irina Beutler (Karate) und Sascha Lehmann (Klettern) beantworten die Fragen von Moderator Simon Schär.
Die erstplatzierten Nachwuchssportler Irina Beutler (Karate) und Sascha Lehmann (Klettern) beantworten die Fragen von Moderator Simon Schär.
Andreas Marbot
1 / 2

Die Stadt Burgdorf hat am Freitag in der Markthalle 50 Einzel-Sportlerinnen und -sportler sowie 7 Teams mit insgesamt 152 Personen geehrt. Zum Sportler des Jahres 2015 wurde der Schwimmer Martin Hohl, zur Sportlerin des Jahres die Triathletin Angela Niklaus von einer ­Jury ausgewählt. Beim Nachwuchs erhielten der Kletterer Sascha Lehmann und Irina Beutler (Karate) den begehrten Titel.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.