Bissiger Humor, dargestellt mit einem Stift

Langnau

Neue Karikaturen zieren den Cartoon-Weg entlang der Ilfis. Während der nächsten zwölf Monate regen Bilder von Tom Künzli zum Schmunzeln und Nachdenken an.

Auch die ganz Mächtigen im Visier: Tom Künzli zeigt Donald Trump und Wladimir Putin im Ehebett.

Auch die ganz Mächtigen im Visier: Tom Künzli zeigt Donald Trump und Wladimir Putin im Ehebett.

(Bild: Hans Wüthrich)

«An dieser Karikatur habe ich besonders lange gearbeitet», sagt Tom Künzli und lacht. Gemeint ist ein Porträtfoto von ihm, das am Anfang des Cartoon-Wegs in Langnau steht. Denn die satirischen Zeichnungen von Tomz, wie sich der Künstler nennt, werden die kommenden zwölf Monate den Cartoon-Weg entlang der Ilfis zieren.Künzli, 1974 geboren in Deventer NL, kam 1988 in die Schweiz.

Heute wohnt er mit seiner Familie in Bern. Seit zehn Jahren zeichnet er für verschiedene Schweizer Zeitungen und Zeitschriften. Der Illustrator sei bekannt für seinen bissigen Humor, sagt der Initiant des Cartoon-Wegs, Hanspeter Buholzer. Eine Tatsache, die ihm teilweise die Sponsorensuche erschwert habe. Dennoch konnte Buholzer für ­alle 18 Bilder, die am Rundweg aufgestellt sind, einen Geldgeber finden.

Frau sitzt auf einer Sau

Den scharfen Humor von Künzli bekommt man schon bei der ersten Tafel zu spüren. Es zeigt eine alte Frau. Sie sitzt auf einer Sau. Unübersehbar prangen auf dem Schweinebauch die Grossbuchstaben AHV. Daneben steht ein Junge mit einer Münze in der Hand. Die Frau wartet darauf, dass der Knabe das Geldstück in den Schlitz des Automaten wirft, damit das Spielzeugtier zu wippen beginnt.

«Eigentlich sollte es gerade umgekehrt sein», kommentiert der Illustrator. Gezeichnet habe er das Bild für eine Tageszeitung, im Zusammenhang mit der Diskussion zur Erhöhung der AHV um 70 Franken.

Trump, Putin und Blocher

Eine andere Zeichnung zeigt den amerikanischen Präsidenten Donald Trump in Unterhose. Er sitzt auf dem Bettrand. Auf der anderen Seite, ihm den Rücken zu­kehrend, der russische Präsident Wladimir Putin. Untertitelt wird dies mit «Katerstimmung». Eine andere Karikatur zeigt Alt-Bundesrat Christoph Blocher in einer Mönchskutte. Doch nicht nur politische Schwergewichte nimmt Künzli ins Visier.

Auch vor Familienthemen scheut sich Tom Künzli nicht. So beispielsweise die unregelmässigen Arbeitszeiten der Lokomotivführer. Eine Tafel zeigt einen Lokomotivführer, der aus dem Fenster des Führerstandes heraus aufs Perron schaut. Dort hat seine Familie einen Tisch aufgestellt und isst zu Mittag. Die Frau sagt: «Ich dachte, so siehst du auch die Kinder mal wieder.»

Der Cartoon-Wegist ein Rundweg und erstreckt sich vom Schwimmbad Langnau nach Bärau und zurück. Tom Künzli, alias Tomz, ist der sechste Illustrator, der seine Karikaturen ausstellt. An der offiziellen Einweihung am Mittwoch war auch sein Vorgänger, Peter Thulke, vor Ort.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt