Burgdorf

Baustart ist im Sommer

BurgdorfUmbau trotz Finanzierungslücke: Die Bauarbeiten beim Schloss Burgdorf sollen diesen Sommer starten.

Die Umbauarbeiten am Schloss sollen insgesamt etwa 16,5 Millionen Franken kosten.

Die Umbauarbeiten am Schloss sollen insgesamt etwa 16,5 Millionen Franken kosten. Bild: Thomas Peter

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nun ist es definitiv: Der Umbau beim Schloss Burgdorf soll in diesem Sommer starten. Dies hat der Stiftungsrat ­entschieden, wie er in einer Mitteilung schreibt.

Trotz einer Finanzierungslücke von 1,3 Millionen Franken wolle man mit den Ar­beiten starten, sobald die ­Baubewilligung vorliege, so der Stiftungsrat. Einsprachen gingen keine ein, wie bereits im März kommuniziert wurde.

Insgesamt sollen die Umbauarbeiten etwa 16,5 Millionen Franken kosten. In den vergangenen Monaten konnten noch 1,8 Millionen beschafft werden. Läuft alles wie geplant, wird das Schloss im Frühling 2020 die Wiedereröffnung feiern. (pd)

Erstellt: 12.05.2018, 14:31 Uhr

Artikel zum Thema

Das geheimnisvolle Tor zum Schloss

Burgdorf Seit zwei Wochen graben die Archäologen beim Schloss nach geschichtsträchtigen Schätzen. Sie hoffen, ein grosses Rätsel aus mittelalterlichen Zeiten lösen zu können. Mehr...

Den Richtern auf den Zahn fühlen

Burgdorf Das Regional­gericht Emmental-Oberaargau lässt die Bevölkerung hinter die Fassade gucken. Es sei wichtig, dass sich die Justiz der Öffentlichkeit stelle, begründet Gerichtspräsident Peter Urech den Tag der offenen Tür. Mehr...

Schloss Burgdorf an Stiftung übergeben

Burgdorf Der Kanton Bern hat am Samstag das über 800-jährige Schloss Burgdorf einer Stiftung übergeben. Mehr...

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kommentare

Blogs

Nachspielzeit Nations League mit Delikatesse

Wettermacher Der Name der Hose

Die Welt in Bildern

Vatikan: Bischöfe während der Heiligsprechung des Papstes Paul VI und des 1980 ermordeten Erzbischofs Oscar Romero aus San Salvador.(14. Oktober 2018)
(Bild: Alessandro Bianch) Mehr...