Zum Hauptinhalt springen

Bahnfans retten Relikt aus der Vergangenheit

Die Arbeiten für den 33-Millionen-Franken-Umbau des Bahnhofs haben begonnen. Dieser Tage ist die historische Drehscheibe entfernt worden.

Cyril Beck
Alle packen mit an: Freiwillige des Vereins Historische Eisenbahn Emmental, des Vereins Dampfbahn Bern und der Emmentalbahn bereiten gemeinsam die alte Drehscheibe für den Transport nach Sumiswald vor.
Alle packen mit an: Freiwillige des Vereins Historische Eisenbahn Emmental, des Vereins Dampfbahn Bern und der Emmentalbahn bereiten gemeinsam die alte Drehscheibe für den Transport nach Sumiswald vor.
Thomas Peter

Schwere Maschinen und Bauarbeiter: Diese Szenerie wird das Ramseier Bahnhofsgelände in den kommenden Monaten prägen. Ende August haben die grossen Umbauarbeiten begonnen. Diese werden insgesamt 33 Millionen Franken kosten. Geplant sind unter anderem ein überdachtes Mittelperron und eine Wartehalle, zudem werden die Gleis- und Verladeanlagen erneuert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen