Zum Hauptinhalt springen

«Auf dem Schiff habe ich zum letzten Mal getanzt»

Als Verena Niederhauser die Diagnose MS bekam, setzte sie sich ein ungewöhnliches Ziel. Sie buchte eine Kreuzfahrt. Heute reist die 67-Jährige meist nur noch in Gedanken.

In ihrem Atelier erinnert sich Verena Niederhauser an vergangene Reisen. Foto: Adrian Moser
In ihrem Atelier erinnert sich Verena Niederhauser an vergangene Reisen. Foto: Adrian Moser
Adrian Moser

Alaska, Südindien, Mexiko 1, 2, 3 und 4. Fein säuberlich sind die Fotoalben beschriftet, einmal rund um die Welt geht es von links nach rechts, verteilt über drei Bücherregale. «Mein ganzes Leben ist da drin», sagt Verena Niederhauser.

Sie greift ein Album heraus: Erinnerungen an die Kreuzfahrt durch den Panamakanal . 15 Jahre ist es mittlerweile her. So viel ist reingeklebt, dass sich der Deckel wölbt. Nicht nur Fotos, auch Flugtickets, Eintrittskarten, Zeitungsausschnitte. Zielstrebig blättert sie zu einem Foto, ihrem Lieblingsbild.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.