Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Äckegstabi»

Gut zwei Dutzend Menschen kamen am Samstagmorgen auf die Hinterarnialp, um stundenlang den Kopf in den Nacken zu legen.

Bereits nach einer Stunde ­stehen 20 verschiedene gesichtete Vogelarten auf der Liste.

Das Reizvolle ist das Warten auf das Ungewöhnliche – auf die Sensation.

Christian Rösti, Ornithologe