Wenn Haue kriegen Spass macht

Langenthal

Vier Langenthaler liessen am Samstagabend die erste Oberaargauer Wrestlingparty steigen. Dabei kletterten die Organisatoren gleich selber in den Ring. Mit einer Portion Selbstironie boten die Jungs eine unterhaltsame, letztlich abgekartete Gewaltshow.

  • loading indicator
Patrick Jordi@jordipatrick

Würg, was für ein Ekelpaket! Diablo blickt selbstherrlich in die Zuschauermenge und mimt den Sieger. Dass er gehasst und ausgebuht wird, stört ihn nicht. Im Ring liegt regungslos Publikumsliebling Rott, alle Viere von sich gestreckt. Diablo hat ihn eben in hohem Bogen zu Boden geschmettert. Aber Rott gibt nicht auf. Er kämpft sich zurück auf die Beine, schleicht sich an Diablo heran und – bamm! – zieht dem Kerl eins über die Rübe, dass dieser gleich vornüberkippt. Das Publikum johlt und klatscht. Jetzt ist wieder der Richtige am Drücker.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt