Rekruten schwitzen weiterhin in Sumiswald

Sumiswald

Seit kurzem hat die Gemeinde die Gewissheit, dass auch in den nächsten­ ­Jahren Tausende angehende Soldaten in die Gemeinde fahren. Die Armee hat den Mietvertrag für das alte Spital bis 2021 verlängert.

Seit 2003 werden angehende Rekruten?im alten Spital in Sumiswald auf Herz und Nieren geprüft.

(Bild: Thomas Peter)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt