Niederösch

Grosser Bahnhof für den Weltmeister

NiederöschDas ganze Dorf war am Samstagabend zusammengekommen, um Adrian Krähenbühl zu gratulieren. An den Berufsweltmeisterschaften wurde er Weltmeister der Landmaschinenmechaniker.

Adrian Krähenbühl genoss das Bad in der Menge: Mit Treichelklängen und Händedrücken wurde der Berufsweltmeister in Niederösch empfangen.

Adrian Krähenbühl genoss das Bad in der Menge: Mit Treichelklängen und Händedrücken wurde der Berufsweltmeister in Niederösch empfangen. Bild: Marcel Bieri/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Weg zu den Berufsweltmeisterschaften, den sogenannten World Skills, in Abu Dhabi war für alle Teilnehmer lang und erforderte Willen, Disziplin und Ausdauer. Für Adrian Krähenbühl aus Niederösch hat sich der Einsatz gelohnt.

Nach der viertägigen Prüfung konnte sich der junge Landmaschinenmechaniker die Goldmedaille umhängen lassen. Das Wettbewerbsprogramm hatte sieben Praxisaufgaben umfasst. Nach dem Empfang durch Bundesrat Johann Schneider-Ammann auf dem Flughafen Zürich wurde der frischgebackene Weltmeister am Samstagabend auch von der Bevölkerung gefeiert. Der Gemeinderat von Ersigen gratulierte ebenfalls.

Feiern lassen darf sich auch die Burgdorferin Sandra Lüthi, die als Dekorationsmalerin eine Silbermedaille gewann. (ue)

Erstellt: 22.10.2017, 19:45 Uhr

Artikel zum Thema

Ein lauter Empfang für die Berufshelden

20 Medaillen für die Schweiz, davon 11-mal Gold: Mittendrin in der Geschichte des bislang grössten Erfolgs für die Schweiz an den World Skills sind auch drei Oberländer, die mit dem ganzen Team in Zürich-Oerlikon frenetisch empfangen wurden. Mehr...

World Skills: Zwei Medaillen für das Emmental

Der Landmaschinenmechaniker Adrian Krähenbühl aus Niederösch hat sich an den World Skills in Abu Dhabi den Weltmeistertitel geholt. Mehr...

Oberländer Goldrausch an der Berufs-WM

Totaler Triumph für die drei Berner Oberländer Berufsleute Fabien Gyger, Beat Schranz und Marcel Wyss an den Berufsweltmeisterschaften in Abu Dhabi. Sie sicherten sich an den World Skills den Weltmeistertitel. Mehr...

Kommentare

Blogs

Foodblog Ennet des Polentagrabens gibts auch Pasta

Tingler Dummheit als Ware

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Reif für die Insel: Die philippinische Insel Boracay ist wieder für Touristen geöffnet. Sie war wegen Umweltprobleme geschlossen worden. Viele Hotels und Geschäfte sollen ihr Abwasser samt Fäkalien jahrelang ins Meer geleitet haben. Hier ist die vulkanische Formation Williy's Rock auf der Insel zu sehen. (16. Oktober 2018)
(Bild: EPA/Mark R. Cristino) Mehr...