Grosseinsatz wegen Brand in der Fabrik

Oberburg

In der Giesserei Hegi AG ist am Mittwoch kurz vor 11 Uhr ein Brand ausgebrochen. Dieser führte zu einer enormen Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand. Warum es gebrannt hat und wie hoch der Sachschaden ist, steht noch nicht fest.

  • loading indicator

Über den Fabrikationsgebäuden der 1868 gegründeten Giesserei Hegi AG an der Emmentalstrasse in Oberburg stieg gestern kurz vor 11 Uhr eine enorme Rauchsäule in den Himmel. Den Angaben der Kantonspolizei Bern gemäss war in einem Gebäude ein Brand ausgebrochen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt