Signau

Geld für das Schloss Burgdorf

SignauDie geplante Umnutzung des Schlosses Burgdorf wird im Emmental von vielen Gemeinden unterstützt: Jetzt ist Signau auch dabei.

Das Schloss Burgdorf wird neu auch von Signau finanziell unterstützt.

Das Schloss Burgdorf wird neu auch von Signau finanziell unterstützt. Bild: Thomas Peter

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die Solidarität unter den Emmentaler Kommunen ist gross. So hat nach einigen anderen Gemeinderäten auch jener von Signau «einen einmaligen namhaften Beitrag an die Stiftung Schloss Burgdorf für die Umnutzung des Schlosses bewilligt». Wie hoch der Betrag in Franken ist, teilte die Exekutive nicht mit.

Unter dem Motto «Schloss für alle» sollen bis 2020 eine Jugendherberge, ein Gastrobereich und ein Museum realisiert werden. Zudem seien neu auch Trauungen im Schloss möglich.

Die Stiftung sei überzeugt, dass sich das Schloss zu einem Magnet entwickeln und eine bedeutende Wertschöpfung bringen werde. Dies trage zur Förderung des Tourismus im gesamten Emmental bei, so der Gemeinderat. (pd/ue)

Erstellt: 02.08.2018, 11:02 Uhr

Artikel zum Thema

Auf dem Schloss wird in die Zukunft geblickt

Burgdorf Der Startschuss ist gefallen. Jetzt beginnen die Umbauarbeiten beim Schloss. Mehr...

Das geheimnisvolle Tor zum Schloss

Burgdorf Seit zwei Wochen graben die Archäologen beim Schloss nach geschichtsträchtigen Schätzen. Sie hoffen, ein grosses Rätsel aus mittelalterlichen Zeiten lösen zu können. Mehr...

Jetzt gehts los beim Schloss

Burgdorf Die Abbrucharbeiten sind bewilligt und können nun an die Hand ­genommen werden. Für die Umnutzung des Schlosses Burgdorf hat der Stiftungsrat das Bau­gesuch eingereicht. Mehr...

Kommentare

Blogs

Sweet Home So richten Sie geschickter ein

Tingler Neuer Name, neues Glück

Die Welt in Bildern

Volle Lippen: Indische Künstler verkleiden sich während des Dussehra Fests in Bhopal als Gottheit Hanuman. (19.Oktober 2018)
(Bild: Sanjeev Gupta/EPA) Mehr...