Zum Hauptinhalt springen

22-Jährige übernimmt Gemeindeschreiberei

Michelle Steiner wird neue Abteilungsleiterin der Gemeindeschreiberei Bätterkinden.

Drei der vier offenen Stellen in der Gemeindeverwaltung sind inzwischen wieder besetzt.
Drei der vier offenen Stellen in der Gemeindeverwaltung sind inzwischen wieder besetzt.
Beat Mathys

Die Finanzverwalterin, die Abteilungsleiterin der Gemeindeschreiberei, die AHV-Zweigstellenleiterin und der Bauverwalter: Innert sieben Monaten verliert Bätterkinden gleich vier leitende Angestellte. Die Häufung habe mit dem jungen Team zu tun, erklärte Gemeindepräsident Beat Linder kürzlich dieser Zeitung. «Junge Leute wollen sich nach einer gewissen Zeit beruflich verändern, das ist normal. Wir legen ihnen sicher keine Steine in den Weg.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.