Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zuerst eine Tochter, dann sieben Giele

Die Familie Kohler vor dem Bauernhof auf dem Benzenberg, in gleicher Reihenfolge wie sie sich 1986 vor der Kirche Lauperswil ablichten liess (nächstes Bild). Nur die Eltern fehlen. Von links: Samuel, Ueli, Daniel, Ernst, Elisabeth, Fritz, Peter und Fredy.
An der Hochzeit von Fritz (zwischen Mutter und Schwester, 1986), liessen sich die Kohler-Giele von der Mutter nicht mehr alle gleich einkleiden.
1 / 2

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin