Zum Hauptinhalt springen

Top-Athletinnen trainieren mit den Kids

Zwei Weltklasse-Athletinnen im Oberaargau: Am 6. September trainieren Speerweltrekordlerin Barbora Spotakova (CZE) und 400-m-Weltmeisterin Sanya Richards-Ross (USA) im Stadion Hard mit Schülerinnen und Schülern.

Kommt nach Langenthal: Weltmeistern Sanya Richards-Ross.
Kommt nach Langenthal: Weltmeistern Sanya Richards-Ross.
Keystone

«Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich» wird seit vielen Jahren als die beliebteste Turnstunde der Schweiz bezeichnet. Erstmals kommen heuer nicht nur Zürcher Kinder und Jugendliche in den Genuss eines Trainings mit den Stars von Weltklasse Zürich. An elf verschiedenen Orten in der Deutschschweiz – darunter auch Langenthal – führen die weltbesten Athletinnen und Athleten jeweils rund 100 Kids in die Faszination der Leichtathletik ein.

Zwei Tage danach findet dann im Stadion Letzigrund das weltbekannte Leichtathletik-Meeting statt.

Die 100 ausgelosten Kids haben allen Grund, sich auf diesen Event zu freuen: «Die Verantwortlichen von Weltklasse Zürich haben uns mitgeteilt, dass voraussichtlich Barbora Spotakova und Sanya Richards-Ross per Helikopter für das Training mit den Kids nach Langenthal eingeflogen werden», erklärt OK-Präsident Marcel Hammel. Barbora Spotakova ist eine von drei Weltrekordhalterinnen, die bei Weltklasse Zürich 2011 auf der Startliste stehen. Die Speerwerferin hat mit dem Olympia- und WM-Titel schon einiges gewonnen. Vor 12 Jahren war die 30-jährige Spotakova auf ähnlichem Niveau, wie es jetzt die 18-jährige Nathalie Meier ist. Die Juniorin aus Fraubrunnen ist mit 53,45 m bereits Schweizer Rekordhalterin bei den Aktiven und zählt zu den grossen Schweizer Hoffnungen im Wurfbereich.

Exklusives Training mit Stars

Was für Meier im Wurf gilt, zählt für Mujinga Kambundji im Sprint. Die Bernerin ist die schnellste Schweizer Juniorin aller Zeiten. 400-m-Weltmeisterin Sanya Richards, mit der Kambundji das Training in Langenthal leitet, ist eine der weltweit erfolgreichsten Langsprinterinnen der letzten Jahre und einer der Publikumslieblinge bei Weltklasse Zürich. Und das ist kein Zufall: Die 26-jährige Amerikanerin gewann bei Weltklasse Zürich bereits fünfmal über 400 m.

100 Kinder und Jugendliche können an «Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich» am 6.September in Langenthal teilnehmen. Die Plätze wurden ausgelost – unter anderem Ende Mai im Rahmen des UBS-Kids-Cup, eines Leichtathletik-Dreikampfs für Kinder und Jugendliche.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch