Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Staatsanwalt ermittelt wegen Veruntreuung

Hier arbeitete die Frau: Die Sekretärin der Otto Mäder AG in Oberburg hat der Firma finanziellen Schaden zugefügt. Wie viel Geld sie veruntreut hat, ist unbekannt. Nachdem die Unregelmässigkeiten ans Licht gekommen waren, wurde sie fristlos entlassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin