Zum Hauptinhalt springen

Schwingfest-Arena lockt schon jetzt Besucher an

Das Gelände fürs eidgenössische Schwingfest in Burgdorf zieht bereits im Vorfeld tausende Besucher an. Vize-Präsident Francesco Rappa freut sich über den Ansturm.

Das Schwinggelände ist wegen Grossandrang ab Donnerstagmorgen um 7.00 Uhr gesperrt
Das Schwinggelände ist wegen Grossandrang ab Donnerstagmorgen um 7.00 Uhr gesperrt
Beat Mathys
Am 31. August und 1. September können jeweils 52'013 Personen die Wettkämpfe verfolgen und...
Am 31. August und 1. September können jeweils 52'013 Personen die Wettkämpfe verfolgen und...
Beat Mathys
Newspictures
1 / 9

Vor allem an den letzten Wochenenden, aber auch unter der Woche reisten tausende Besucher nach Burgdorf, um das Gelände des eidgenössichen Schwingfests 2013 zu besichtigen. Das grosse Interesse sorgt laut Vize-Präsident Francesco Rappa für eine volle Gabenbeiz, wie er im Beitrag von Radio Bern 1 erklärt. Diese wurde vor einer Woche offiziell eröffnet.

Auch an diesem Wochenende machten sich erneut viele Interessierte auf den Weg nach Burgdorf, um die Arena vor Beginn der Wettkämpfe zu erkunden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch