Zum Hauptinhalt springen

PW-Lenker aus Fahrzeug geschleudert

Ein Autofahrer verlor bei einem Überholmanöver in Bärau die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete beinahe in der Ilfis. Er musste verletzt ins Spital gefahren werden.

Der PW-Lenker war am Mittwoch von Langnau Richtung Trubschachen unterwegs. Bei der Garage Aeschbacher überholte er einen anderen Wagen. Dieser war gerade dabei, nach links abzubiegen. Es kam zu einer Kollision. Dabei kam der überholende Lenker mit seinem PW von der Strasse ab. Kurz vor dem Ufer der Ilfis konnte er stoppen. Durch die Wucht wurde er aus dem Fahrzeug geschleudert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch