Zum Hauptinhalt springen

Peter Urech: «Es wird kein Tabuthema mehr geben»

Die finanzielle Zukunft der Stadt Burgdorf sieht finster aus. Peter Urech, im Gemeinderat für die Finanzen zuständig, sagt, wo die Stadt jetzt sparen muss.

FDP-Gemeinderat Peter Urech: «Burgdorf muss seine Ansprüche zurückschrauben.»
FDP-Gemeinderat Peter Urech: «Burgdorf muss seine Ansprüche zurückschrauben.»
Thomas Peter

Herr Urech, nach der Stadtratssitzung hat man das Gefühl, der Gemeinderat nehme die Führungsrolle zu wenig wahr. Peter Urech: Es mag sein, dass der Gemeinderat in der Vergangenheit einige Schwierigkeiten mit dem Rollenverständnis gehabt hat. Ich kann natürlich nur für die Finanzpolitik sprechen, aber mit der letzten Sanierungsstrategie haben wir die Führungsrolle sehr wohl eingenommen und aktiv betrieben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.