Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Niederönz zahlt am meisten in den Ausgleich

Die Tiefsteuergemeinde Niederönz steuert aus dem Oberaargau am meisten für finanzschwache Gemeinden im Kanton bei: 347900 Franken waren es im vergangenen Jahr, im Gegenzug hat die Gemeinde rund  12700 Franken an Sozio-demo-Zuschuss erhalten.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.