Zum Hauptinhalt springen

Kanton spart, Fischer springen ein

Der Kanton schliesst die Muttertierfischzuchtanlage Horben, nun übernehmen die zusammengeschlossenen Fischereivereine das Haus.
In der Fischzuchtanlage Horben: Der Emmentaler Fischereiaufseher Thomas Maurer streift einer weiblichen Bachforelle die zum Befruchten reifen Eier ab.
Mit der Anzucht der Bachforellen soll der Bestand nachhaltig gesichert werden.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.