Zum Hauptinhalt springen

Im ehemaligen «Rössli» wird neu Bier gebraut

Stefan Müller ist mit seiner Kleinbrauerei Faex von Wangenried nach Röthenbach umgezogen – in die Liegenschaft des erst kürzlich geschlossenen Restaurants Zum weissen Rössli.

Sebastian Weber
Braut seit kurzem im ehemaligen Rössli in Röthenbach: Stefan Müller mit seiner Kleinbrauerei Faex.
Braut seit kurzem im ehemaligen Rössli in Röthenbach: Stefan Müller mit seiner Kleinbrauerei Faex.
Olaf Nörrenberg

Im ersten Moment sei es schon ein kleiner Schock gewesen, sagt Stefan Müller. Ende Dezember erfuhr der zertifizierte Biersommelier, dass er mit seiner Kleinbrauerei Faex aus der ehemaligen Käserei in Wangenried raus muss. Der Besitzer hatte Eigenbedarf angemeldet. Müller machte sich auf die Suche nach einer neuen Lokalität und wurde wenige Kilometer weiter in Röthenbach bei Herzogenbuchsee fündig, wo das Restaurant Zum weissen Rössli an der Wangenstrasse zum Verkauf ausgeschrieben war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen