Zum Hauptinhalt springen

Heisse Abschiedsparty im Hof

Mit der Jubiläumsausgabe und dem Auftritt von Courtyard 25 endet die Ära von Langenthals Mr. Hoffest Bernhard Hugi. Soviel vorweg: Das Hoffest wird weiterleben.

Viel Hoffest in einem Projekt vereint: Eigens zum Jubiläum hat Tom Küffer (ganz links) Courtyard 25 ins Leben gerufen.
Viel Hoffest in einem Projekt vereint: Eigens zum Jubiläum hat Tom Küffer (ganz links) Courtyard 25 ins Leben gerufen.
Andreas Marbot

«Danke Bärnu» steht auf der selbst klebenden Krawatte, die beim Eingang abgegeben wird. Barfuss wie immer, begrüsst Organisator Bernhard Hugi die Gäste im voll besetzten Hof hinter der Spanischen Weinhalle in Langenthal: «Welcome Hoffest-Familie! Ich habe das fürs Publikum, aus Freude an der Musik und mit viel Herzblut gemacht. Nach 25 Jahren endet auch mein Engagement», erklärt Bernhard Hugi.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.