Zum Hauptinhalt springen

Gartenkinder expandieren

In vier Oberaargauer Gemeinden werden diesen Sommer 7- bis 11-Jährige zu kleinen Gärtnern ausgebildet.

Patrick Jordi
Kinder lernen das Gärtnern: Das Projekt «Gartenkind» findet diesen Sommer in vier Oberaargauer Gemeinden statt. Es könnten noch mehr werden.
Kinder lernen das Gärtnern: Das Projekt «Gartenkind» findet diesen Sommer in vier Oberaargauer Gemeinden statt. Es könnten noch mehr werden.
zvg

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Das gilt auch für den Gartenbau. Im Rahmen des Projekts «Gartenkind» lernen Kinder zwischen sieben und elf Jahren das biologische Gärtnern. Unter fachkundiger Anleitung besuchen die teilnehmenden Sprösslinge jede Woche für anderthalb Stunden ihr eigenes kleines Gemüsebeet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen