Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Funktionierende Raritäten, so weit das Auge reicht

Marcel Roos hat vom verstorbenen Fritz Galli eine Werkstatt voller fast 100-jähriger Maschinen übernommen. Doch bei aller Faszination  für die über Riemen angetriebenen Raritäten: Roos braucht den Platz für moderne Apparate.
Über Riemen werden die  Maschinen angetrieben.
Das Wasserkraftwerk von 1914/ 1915 steht immer noch in der Ecke.
1 / 4

Respekt vor Pioniergeist

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin