Zum Hauptinhalt springen

«Es tut weh, die Krone zu verlassen»

Das Ende des Restaurants Krone ist besiegelt: Inhaber Daniel Nünlist verzichtet auf eine Beschwerde gegen die Konkurseröffnung. Hier erklärt er, wie es so weit kommen konnte.

Wehrt sich nicht mehr gegen den Konkurs: Nach 28 Jahren muss  Inhaber und Wirt Daniel Nünlist die Krone aufgeben.
Wehrt sich nicht mehr gegen den Konkurs: Nach 28 Jahren muss Inhaber und Wirt Daniel Nünlist die Krone aufgeben.
Walter Pfäffli

Herr Nünlist, Sie kommen gerade von Ihrem Anwalt.Daniel Nünlist: Ja, ich gebe mich normalerweise nicht so leicht geschlagen.

Und: Sieht er eine Möglichkeit, wie Sie den Konkurs Ihres Lokals noch abwenden können? Leider nein. Es sind einfach zu wenig Aktiven vorhanden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.