Zum Hauptinhalt springen

«Einmal ist immer das erste Mal»

Heute Freitag feiert Hedwig Hofer-Baumann im Langenthaler Alterszentrum Haslibrunnen ihren 100.Geburtstag. Sie freut sich auf ein Fest, von dem sie nur weiss: «Der Stadtpräsident wird mir persönlich gratulieren.»

Hedwig Hofer-Baumann freut sich über das Interesse an ihrer Person. Sie sei fröhlich und gesellig, sagt sie und unterstreicht die Aussage mit einem zufriedenen Lächeln. Nicht zuletzt deshalb fühlt sie sich im Langenthaler Alterszentrum Haslibrunnen so wohl. «Ich bin gerne unter Leuten und kenne hier alle», sagt sie, währenddem sie Papierstreifen für ein Osterkörbchen schneidet.

Die Buben geschlagen

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.