Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Tafelrunde für die Literatur

Urs Mannhart darf derzeit nicht aus seinem neusten Roman lesen. Der ersten «Tafelrunde» im Chrämerhuus soll das nicht schaden.

Lesen, tafeln, diskutieren

Letzte Plätze

BZ/pd/khl