Zum Hauptinhalt springen

Eine Buchserin mit viel Potenzial

Die 16-jährige Céline Schlatter gilt als Volleyballtalent. Sie wird von einem ehemaligen Spitzenspieler aus Brasilien trainiert.

Céline Schlatter mit ihrem Trainer Pedro Carolino am Beachvolleyball- Turnier in Herzogenbuchsee.
Céline Schlatter mit ihrem Trainer Pedro Carolino am Beachvolleyball- Turnier in Herzogenbuchsee.
Armin Leuenberger

Am alljährlichen Beachvolleyballturnier in Herzogenbuchsee fällt er auf, der dunkelhäutige, gut gebaute Mann mit dem ausgesprochenen Feeling für diese Trendsportart. Es ist Pedro Carolino aus Zuchwil. Natürlich ist er kein Zuchwiler – der 41 Jahre alte Modellathlet ist Brasilianer und ist in Rio de Janeiro aufgewachsen. Als Volleyballer war er vor einigen Jahren sogar südamerikanischer Meister. Seit einigen Jahren lebt er in der Schweiz und hat sich bisher im Beachvolleyball um den Nachwuchs des VBC Biel gekümmert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.