Zum Hauptinhalt springen

Ein einzelner Hausarzt als Auslaufmodell

Seit zwei Jahren sucht Jürg Naef einen Nachfolger für seine Hausarztpraxis in Herzogenbuchsee. Die Suche war für den bald 65-jährigen Mediziner ernüchternd.

Er hat den Eindruck, er sei verbraucht: Haus- und Heimarzt Jürg Naef gibt seine Praxis an der Mittelstrasse in Herzogenbuchsee auf Ende März auf. Jemanden, der sein Lebenswerk weiterführen möchte, hat er nicht gefunden.
Er hat den Eindruck, er sei verbraucht: Haus- und Heimarzt Jürg Naef gibt seine Praxis an der Mittelstrasse in Herzogenbuchsee auf Ende März auf. Jemanden, der sein Lebenswerk weiterführen möchte, hat er nicht gefunden.
Olaf Nörrenberg

In seiner Praxis, an der Wand gegenüber seinem Schreibtisch, hängt eine Fotografie seiner Söhne. Damals waren sie noch Kinder, die Aufnahme zeigt die beiden Buben im Kindergartenalter während einer Wanderung in den Bergen. «Eine Seifenkiste und ein Baumhaus habe ich ihnen damals versprochen», erzählt Jürg Naef.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.