Zum Hauptinhalt springen

Die Gemeinde wächst und wächst

Utzenstorf ist eine Gemeinde mit reger Bautätigkeit. Sechs grössere Überbauungen sollen in den nächsten Jahren entstehen. Ein Bevölkerungszuwachs ist vorprogrammiert.

Das Zentrum von Utzenstorf: Rechts das Modehaus Burren, links Elektro Brechbühler und hinten das Bauernhaus der Erbengemeinschaft Späti. Hier ist eine grosse Überbauung geplant.
Das Zentrum von Utzenstorf: Rechts das Modehaus Burren, links Elektro Brechbühler und hinten das Bauernhaus der Erbengemeinschaft Späti. Hier ist eine grosse Überbauung geplant.
Thomas Peter

Utzenstorf wächst. Das Dorf zählt so viele Einwohnerinnen und Einwohner wie nie zuvor: Laut Statistik sind es 4163 Leute – 2088 Frauen und 2075 Männer. Und die Gemeinde wird in den nächsten Jahren noch weiter wachsen. Dies jedenfalls offenbart ein Blick in die geplanten Bauprojekte. Insgesamt 6 Überbauungen werden aus dem Boden gestampft. Sie sind mehr oder weniger weit fortgeschritten. Hier ein Überblick:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.