Zum Hauptinhalt springen

Die ganze Nacht durch lesen

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde das Schulhaus Grasswil zum Ort der Bücher und Geschichten. Den Auftakt zur Lesenacht machte der Berner Kinderbuchautor Lorenz Pauli.

Weiss die Kinder zu packen: Lorenz Pauli erzählt spannende Geschichten an der Lesenacht im Schulhaus Grasswil.
Weiss die Kinder zu packen: Lorenz Pauli erzählt spannende Geschichten an der Lesenacht im Schulhaus Grasswil.
Olaf Nörrenberg

Es ist 19 Uhr. Für diese Uhrzeit ist es ungewohnt laut im Schulhaus Grasswil. Vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse sind alle anwesend. Soeben haben die Kinder das Abendessen beendet und widmen sich wieder der Hauptsache an diesem Mittwochabend: Dem Lesen und Bilderbuchanschauen.

«Vor acht Jahren haben wir die erste Lesenacht durchgeführt», sagt Primarlehrerin Manuela Küttel. «Seither wiederholen wir das alle zwei Jahre wieder.» Zum ersten Mal lud die Lehrerschaft in diesem Jahr einen Buchautor zu Vorlesungen ein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.