Zum Hauptinhalt springen

Der «Moonliner» bleibt

Die Gemeinde Niederbipp hat den Vertrag mit der Nachtliniengesellschaft «Moonliner» bis Ende 2009 verlängert. An der gleichen Sitzung hat er einen Kredit für die Sanierung der Käppelisgasse genehmigt.

133'000 Franken hat der Gemeinderat für die Sanierung der Wasserleitung in der Käppelisgasse genehmigt. Nach einem Wasserleitungsbruch am 31. Juli wurde die Gasse unterspült und musste komplett saniert werden.

Beliebter «Moonliner»

Der Moonliner sei bei der Bevölkerung sehr beliebt und werde rege genützt, schreibt der Gemeinderat in seiner Mitteilung. Deshalb wurde der Vertrag verlängert.

An derselben Sitzung wurde Jürg Roth (FDP) in die Werkkomission gewählt. Er ersetzt Markus Born, der aus der Gemeinde wegzieht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch