Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der König und sein Kalb

Ihr gilt die Aufmerksamkeit des Königs:  Meliora von der Gohl wird von Matthias Sempach besucht.
Die Mutter: Nachdem sie im Dezember Meliora geboren hat, wurde Kuh Tatjiana letzte Woche bereits wieder  mit Erbgut von  Fors vo der Lueg besamt.
Der Züchter: Das Kalb wächst auf dem Hof von Bernhard Gerber (links)  in der Gohl auf. Er freut sich, dass das Tier als Lebendpreis gespendet wird.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.