Zum Hauptinhalt springen

Der Bahnhof als Hauptdarsteller

Über das Jahrhundertprojekt des neuen Bahnhofs Huttwil entsteht ein Dokumentarfilm in Kinofilmlänge. Initiant Markus Steinemann ist dafür nicht nur auf Fotopirsch und am Filmen, sondern auch auf Sponsorensuche.

Jürg Rettenmund
Markus Steinemann nimmt mit seiner Kamera auch die Baustelle rund um den Bahnhof ins Visier.
Markus Steinemann nimmt mit seiner Kamera auch die Baustelle rund um den Bahnhof ins Visier.
Thomas Peter

Die Hauptperson für seinen letzten Film fand der Huttwiler Filmemacher Markus Steinemann im hintersten Krachen: Die Alp Cholschwand ist die abgelegenste Hirtschaft auf dem Hinterarni bei Wasen. Sie war nur mit einem gut geländegängigen Fahrzeug erreichbar, als Hirt Christian Imhof noch dort wohnte. Deshalb fuhr «Chrigu» am 14.September zum letzten Mal von der Alp ab.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen