Zum Hauptinhalt springen

Das Gotthelf-Zentrum ist (fast) bereit

Es ist so weit: Nach siebenjähriger Planungsphase, zahlreichen Stillständen, erneuten Anläufen und 136 Tagen Bauzeit kann ein beinahe fertiges Gotthelf-Zentrum am Freitag der Öffentlichkeit übergeben werden.

Renoviert und bereit, sich dem Urteil der Bevölkerung zu stellen: Das Gotthelf-Zentrum. Heute wird es eröffnet.
Renoviert und bereit, sich dem Urteil der Bevölkerung zu stellen: Das Gotthelf-Zentrum. Heute wird es eröffnet.
Hans Wüthrich

Noch vor seiner Eröffnung blickt das Gotthelf-Zentrum in Lützelflüh auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Unter diese siebenjährige Vorgeschichte mit Hochs und Tiefs wird heute ein Schlussstrich gezogen. Die Begegnungsstätte für den Dichterpfarrer Albert Bitzius alias Jeremias Gotthelf wird eröffnet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.