Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Cargodrome wurde für den Bund zum Millionen-Debakel

Hier ist viel Geld versandet: Das Güterumladeterminal in Wiler bei Utzenstorf kam nie richtig auf Touren.
Grosse Ziele: Der Spatenstich für das Cargodrome im Februar 2003.
Das ursprüngliche Cargodrome und spätere Crossrail wird abgebrochen. Auf dem Gelände baut die Moser Maschinen und Immobilien AG ein neues Gewerbezentrum für 8 Milllionen Franken.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin